The data privacy settings of your browser prevent this site from functioning properly. Please open the site in a new tab. Alternatively, you can allow cross-sitetracking in your browser.
Open in new tab
Prüfleitung (m/w/d) - Job Freiburg - Karriere bei Dr. Brill Institutes

Prüfleitung (m/w/d)

GLP-Prüfleitung im Bereich aquatische Ökotoxikologie und Bioabbaubarkeit

Wir suchen Sie!

Die Hydrotox GmbH führt als familiäres, inhabergeführtes GLP-Auftragsforschungsinstitut seit über 30 Jahren Studien auf den Gebieten der aquatischen Ökotoxikologie, der Bioabbaubarkeit und der in-vitro Gentoxizität im Rahmen von Zulassungsverfahren von Industriechemikalien, Bioziden und Agrochemikalien durch. Weiterhin prüfen wir Umwelt- und Abwasserproben auf ihre ökotoxikologischen Wirkungen, sind gutachterlich tätig und führen auch geförderte Forschungsprojekte in diesen Bereichen durch. Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Ihr Aufgabenbereich

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort Mitarbeitende mit Erfahrungen in den Bereichen aquatische Ökotoxikologie und/oder biologische Abbaubarkeit. Als (GLP-) Prüfleitung betreuen Sie Laborstudien im Rahmen der Chemikalienbewertung.

Sie entwickeln das auf die jeweiligen Substanzeigenschaften angepasste Testdesign im Rahmen der zugrunde liegenden OECD- oder ISO-Richtlinien, erstellen den Prüfplan in Abstimmung mit den Kunden, führen die experimentellen Arbeiten mit Unterstützung der Laboranten auch teilweise selber im Labor durch, werten die Ergebnisse aus und erstellen den Ergebnisbericht in englischer Sprache.

Neben Chemikalien werden Sie auch Umweltproben wie Abwasser oder Abfälle, aber auch Produkte auf deren potenziell toxische Wirkungen mit Hilfe biologischer Systeme untersuchen. Weiterhin gehört die Bearbeitung von Forschungsprojekten gutachterlicher Art oder auch mit Laborbeteiligung zu ihren Aufgaben.

Ihr Profil

  • Sie sind Ökotoxikolog*in, Umweltwissenschaftler*in, Biolog*in  mit abgeschlossenem Studium und verfügen über Erfahrungen in den Bereichen aquatische Ökotoxikologie und biologische Abbaubarkeit.
  • Idealerweise haben Sie bereits mit Algen, Daphnien oder anderen aquatischen Testsystemen gearbeitet.
  • Sie haben Lust, Verantwortung zu übernehmen und mögen es sehr, eigenständig zu arbeiten.
  • Sie sind teamfähig, kommunikativ und bringen ein stilsicheres Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse mit.
  • Sie behalten auch in stressigen Situationen den Überblick, sind belastbar und lassen sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen und vom Lächeln abhalten.
  • Der Umgang mit einem PC fällt Ihnen leicht und Sie haben sehr gute Kenntnisse der gängigen Software (MS Office).

Das bieten wir:

  • Wir bieten einen Arbeitsplatz in einem kleinen dynamischen, engagierten Team in Freiburg i.Br., abwechslungsreiche und spannende Aufgaben im Bereich der Umweltforschung und umfangreiche Zusatzleistungen. 
  • Wir qualifizieren unser Team regelmäßig weiter und ermöglichen Coachings, interne sowie externe Schulungen.
  • Die Arbeitszeiten gestalten sich flexibel. Unsere Mitarbeiter können jederzeit mit uns über ihre Bedürfnisse sprechen, wir finden immer eine Lösung. 
  • Seien Sie mobil, mit unserem Zuschuss zu Jobrad und Regiokarte.
  • Sie haben Lust auf Sport? Wir beteiligen uns an Ihrer Mitgliedschaft bei EGYM Wellpass.
  • Auf Wunsch „piekst“ unser Betriebsarzt Sie 1 Mal im Jahr (z. B. gegen Grippe oder Hepatitis) und wir übernehmen die Kosten.
  • Wir denken weit voraus und freuen uns, unseren Mitarbeitern eine betriebliche Altersversorgung bieten zu können.
  • Wir stellen unserem Team immer ausreichen Wasser, Kaffee und Tee zur Verfügung.
  • Regelmäßige Meetings, jährliche Mitarbeitergespräche oder auch Firmenfeste dienen zum Austausch auf allen Ebenen.

Und jetzt?

Freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins!
Prüfleitung (m/w/d) - Job Freiburg - Karriere bei Dr. Brill Institutes